Logo

Filtern nach Kategorie

Grundlagen Asphalteinbau, Praxis-Training: Straßenfertiger, Walze, Einbaubohle

Für wen?

  • Facharbeiter im Straßenbau
  • Straßenbauer
  • Vorarbeiter im Straßenbau

Abschluss

  • Zertifikat BiW BAU

Inhalte

  • Techn. Regelwerke, Baustoffe, Maschinentechn., Verfahrenstechnologien
  • Theoret. Ausbildung zu Asphalteinbau und Bedienung des Fertigers, Einstellung der Einbaubohle, fachgerechtem Walzeneinsatz.

1. Tag: Theoretische Vermittlung

  • Grundlagen Asphalteinbau
  • Baustoffkunde Asphalt
  • Normen und Richtlinien (ZTV Asphalt, VOB Teil C)
  • Arbeitsvorbereitung Asphaltbaustelle
  • Baustellensicherung
  • Mischgutbestellung
  • Prüfverfahren Asphalt und Bitumen
  • Maschinen- und Gerätetechnik

2. Tag: Praktische Ausbildung

  • Jeder Teilnehmer arbeitet im Wechsel in den einzelnen Arbeitsbereichen in einer Asphalt-Einbaukolonne.
  • Training prakt. Einbau mit dem Straßenfertiger mit Frostschutz auf einer Übungsbaustelle sowie Verdichtung mit der Walze.

3. bis 5.Tag: Einbau der Trag- und Deckschicht

  • Nivellieren mit berührungsl. Abtasten an Draht, Rinne und Bordstein
  • Dosierung der Materialvorgabe vor der Einbaubohle
  • Wechsel der Einbaubreiten
  • Einbaukontrollen
  • Prüfungen
  • Probenahmen

Buchbare Module

Dauer 40 h
Kosten 500,00 EUR
AZWV Hinweis
Registrierungsnr. (AA)
Wann & Wo?

Walldorf
auf Anfrage

Suchen in der Kategorie "Tiefbau"


Hinweis

  1. Wählen Sie als ertes die Kategorie in der Sie suchen möchten.
  2. Sie können die Suche dann noch über das Suchfeld einschränken.

Unser aktueller Bildungskatalog als PDF-Download

Anmeldeformular für Kurse