Logo

Filtern nach Kategorie

Wiederherstellen von Oberflächen nach Aufgrabungen - Aufnehmen und fachgerechtes Schließen der Oberflächen (mit Praxis)

Für wen?

  • Vorarbeiter
  • Poliere
  • Bauingenieure
  • Architekten
  • Mitarbeiter von Behörden, Bauhöfen und Versorgungsunternehmen

Abschluss

  • Zertifikat BiW BAU

Inhalte

  • Zusätzliche technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Aufgrabungen (ZTV A – StB)
  • Öffnen der Verkehrsflächen und Entfernung der Randbefestigung
  • Herstellen des Oberbaus mit Pflasterdecken und Plattenbelägen
  • Wiederherstellung von Pflasterbefestigungen im Fahrbahnbereich (Rechteck, Segmentbogen)
  • Setzen von Bordsteinen und Rinnen im Fahrbahnbereich
  • Plattenbelag
  • Mosaikpflaster: Anpflastern an bestehende Gehwegflächen mit Anpassung an Einbauteilen (halbe Schuppe, Passe, Reihe)
  • Zuschneiden von Betonverbundsteinen
  • Rechteckpflaster im Fahrbahnbereich
  • Nachbehandlung Natursteinpflaster (Einschlämmen und Rammen)

Buchbare Module

Dauer 24 h
Kosten 475,00 EUR
AZWV Hinweis
Registrierungsnr. (AA)
Wann & Wo?

Frankfurt
auf Anfrage

Suchen in der Kategorie "Tiefbau"


Hinweis

  1. Wählen Sie als ertes die Kategorie in der Sie suchen möchten.
  2. Sie können die Suche dann noch über das Suchfeld einschränken.

Unser aktueller Bildungskatalog als PDF-Download

Anmeldeformular für Kurse