Logo

Filtern nach Kategorie

Sanierung von Fachwerken: Modul 1: Sanierung von Fachwerkkonstruktionen

Für wen?

  • Ausbaufacharbeiter
  • Zimmerer
  • Personen mit Interesse an historischen Fachwerkkonstruktionen und Altbausanierung

Abschluss

  • Zertifikat BiW BAU

Inhalte

Modul 1: Sanierung von Fachwerkkonstruktionen|40 Std.

  • Baugeschichte
  • Statik histor. Fachwerkbauten
  • Behau u. Zuschnitt von Balken
  • Historische Holzverbindungen
  • Anfertigen von Abbundmarken
  • historische Schrift- und Schnitzarbeiten
  • Knaggen u. Schmuckelemente (Andreaskreuz, Wilder Mann)
  • Her- und Aufstellg. v. Fachwerkwänden mit Zierhölzern
  • Sanierung von Holzbalkendecken
  • Auswechseln tragender Konstruktionshölzer
  • Kleinmechanismen
  • Arbeitssicherheit
  • Umweltschutz

Modul 2: Sanierung von Lehmkonstruktionen|40 Std.

  • Baugeschichte von Lehmbauten
  • Allgemeine Grundlagen
  • Statik historischer Lehmbauten
  • Schadenanalyse und Ursachenforschung
  • Bauunterhaltung und Schadenvorbeugung
  • Übersicht Naturbaustoffe
  • Bauphysik
  • Bauchemie
  • Herstellung von Schwerlehm
  • Faserlehm
  • Leichtlehm
  • Lehmbauarten – Lehmstampfbau und Lehmsteine
  • Kleinmechanismen
  • Arbeitssicherheit
  • Umweltschutz

Die Module sind einzeln buchbar

Buchbare Module

Dauer 40 h
Kosten 390,00 EUR
AZWV Hinweis
Registrierungsnr. (AA)
Wann & Wo?

Gera
12.02.- 16.02.2018

Suchen in der Kategorie "Sanierung"


Hinweis

  1. Wählen Sie als ertes die Kategorie in der Sie suchen möchten.
  2. Sie können die Suche dann noch über das Suchfeld einschränken.

Unser aktueller Bildungskatalog als PDF-Download

Anmeldeformular für Kurse