Logo

Filtern nach Kategorie

Industriemeister/-in Leitungsbau

Für wen?

  • entw. Facharbeiter Kanal- & Rohrleitungsbau oder artverw. Berufe mit mind. 2-jähr. Berufserfahr. im Leitungsbau
  • oder sonstige gewerbliche Berufsausbildung und mind. 3-jähr. Berufserfahrung im Leitungsbau
  • oder 8-jähr. Praxis im Leitungsbau

Abschluss

  • IHK-Prüfung

Inhalte

Fachübergreifender Teil I (200 Std.)

  • Grundlagen für rechtsbewusstes Handeln
  • Grundlagen für kostenbewusstes Handeln
  • Grundlagen der Zusammenarbeit im Betrieb

Fachspezifischer Teil II (740 Std.)

  • Mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen
  • Technische Kommunikation
  • Bau und Reparatur von Leitungen
  • Ver- und Entsorgungskreisläufe, Vermessung, Kanalbau
  • Wasser- und Gasversorgung, Kabelleitungstiefbau
  • Betrieb und Überwachung, Instandhaltung
  • Arbeitssicherheit, Umweltschutz

Ausbildung der Ausbilder Teil III (115 Std.)

Buchbare Module

Dauer 1055 h
Kosten Lehrgangsgebühr 5.900,00 EUR, ca. 260,00 EUR Literatur, Prüfungsgeb. (IHK) laut Gebührenordnung ca. 280,00 EUR
AZWV Hinweis
Registrierungsnr. (AA)
Wann & Wo?

Gera
23.10.2017-12/2019

Suchen in der Kategorie "Meister"


Hinweis

  1. Wählen Sie als ertes die Kategorie in der Sie suchen möchten.
  2. Sie können die Suche dann noch über das Suchfeld einschränken.

Unser aktueller Bildungskatalog als PDF-Download

Anmeldeformular für Kurse