Logo

Filtern nach Kategorie

Netzingenieur - Strom

#Für wen?

  • Fachkräfte von Netzbetreibern, Netzserviceanbieter und anderen Fachunternehmen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit ihr Wissen auf den Gebieten Elektrotechnik und Energieverteilung erweitern möchten, um im Rahmen ihrer Tätigkeit Verantwortung für eine zuverlässige und wirtschaftliche Durchführung von Aufgaben der Betriebsführung und Instandhaltung im Fachbereich Elektrotechnik zu übernehmen.
  • Voraussetzung: Die Bewerber müssen ein technisch-wissenschaftliches Studium absolviert haben und/oder einschlägige Berufserfahrung im Netzbereich der Versorgungswirtschaft von mindestens zwei Jahren vorweisen.

Abschluss

  • Nach erfolgreichem Abschluss aller Module: Abschlusszertifikat ausgestellt von der Technischen Universität Ilmenau und der Thüringer Energie AG
  • Bei Teilnahme an einzelnen Modulen: Teilnahmebescheinigung

Inhalte

  • Modul 1 – Einführung in die elektrische Energieversorgung (5 Tage)
  • Modul 2 – Einführung in die Netztechnik (5 Tage)
  • Modul 3 – Grundlagen der Elektrotechnik (5 Tage)
  • Modul 4 – Freileitungstechnik ( 2 Tage)
  • Modul 5 – Schaltanlagen und Betriebsführung (8 Tage) - Bei nachweislicher Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen kann im Modul 5 die Schaltberechtigung 30-kV-Anlagen erreicht werden.
  • Modul 6 – Kabelanlagen Nieder- und Mittelspannung (4 Tage)
  • Modul 7 – Überblick zum Arbeiten unter Spannung (1 Tag)
  • Modul 8 – Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz (3 Tage)

Die Module sind einzeln belegbar.

Buchbare Module

Dauer 6 Wochen + 3 Tage
Kosten 4.995,00 EUR, zzgl. 150,00 EUR Prüfungskosten
AZWV Hinweis
Registrierungsnr. (AA)
Wann & Wo?

Gera
Thüringer Energie AG, Aus- und Fortbildung Gastechnik Erfurt, TU Ilmenau; BZO Gera ->
Termine auf Anfrage

Suchen in der Kategorie "Sonstiges"


Hinweis

  1. Wählen Sie als ertes die Kategorie in der Sie suchen möchten.
  2. Sie können die Suche dann noch über das Suchfeld einschränken.

Unser aktueller Bildungskatalog als PDF-Download

Anmeldeformular für Kurse