Logo

Landesleistungswettbewerb im Aus- und Fortbildungszentrum Erfurt

28.09.2017

Am 22.09.2017 startete unter dem Motto "Profis leisten was" der Landesleistungswettbewerb im Aus- und Fortbildungszentrum Erfurt. Die Jahrgangsbesten Junggesellen in den Berufen Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer, Zimmerer, Straßenbauer sowie Fliesen-, Platten- und Mosaikleger aus ganz Thüringen nahmen an dem Wettbewerb teil und zeigten ihr Können.

Die Wettbewerbsteilnehmer standen mit den an sie gestellten Projektaufgaben vor gewohnten, als auch neuen und bisher unbekannten Aufgaben. Unter Zeit- und Leistungsdruck mussten sie beweisen, was sie in ihrer dreijährigen Ausbildung gelernt haben.

Am Ende eines anstrengenden und interessanten Tages wurden von der Jury folgende Sieger ermittelt:

  • Maurer: Julian Lehmann
  • Beton- und Stahlbetonbauer: Jonas Hopf
  • Zimmerer: Philipp Weber
  • Straßenbauer: Robert Meiselbach
  • Fliesen-, Platten- und Mosaikleger: Nico Bocklisch

Allen Teilnehmern herzlichen Dank für ihr Engagement und ihren Einsatz im Wettkampf. Bei den Jurymitgliedern sowie den Ausrichtern möchten wir uns ebenfalls für die sehr gute Unterstützung und Organisation bedanken.

Den Siegern einen herzlichen Glückwunsch für die gezeigten Leistungen. Ihnen wünschen wir beim Bundesleistungswettbewerb in Sigmaringen viel Glück und Erfolg.

Zurück

Mehr erfahren?


Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun?
Wir beantworten Ihre Fragen gern.