Logo

Berufsstart Bau

01.11.2013

Mit dem Pilotprogramm der Bauwirtschaft "Berufsstart Bau", werden Jugendliche und junge Erwachsene, die eine betriebliche Ausbildung in der Bauwirtschaft beginnen wollen, aber aus unterschiedlichen Gründen keinen Ausbildungsplatz bekommen haben, dafür fit gemacht, sich spätestens zum Ausbildungsbeginn 09/2014 einen Ausbildungsplatz zu sichern. Das BiW BAU bietet die Maßnahme an den Standorten EBL Bildungszentrum Frankfurt a. Main, Aus- und Fortbildungszentrum Erfurt, Bildungszentrum Ostthüringen Gera, Aus- und Fortbildungszentrum Nordhausen an:

Kontaktdaten:

  • BiW BAU Hessen-Thüringen e.V., EBL Bildungszentrum Frankfurt am Main:
    Herr Derlig: 069 669006-13
    Herr Gurth: 069 669006-39 
    ebl@biw-bau.de
  • Aus- und Fortbildungszentrum Erfurt:
    Tel.: 0361 7309-201, eMail: erfurt@biw-bau.de
  • Bildungszentrum Ostthüringen Gera:
    Tel.: 0365 4222-220, eMail: bzo@biw-bau.de
  • Aus- und Fortbildungszentrum Nordhausen:
    Tel.: 03631 694610, eMail: Nordhausen@biw-bau.de  

Folgende Unterlagen zum Pilotprogramm "Berufsstart Bau" werden als pdf zur Verfügung gestellt:

  • Anmeldung zur Teilnahme am Pilotprojekt "Berufsstart Bau" (betrifft EBL Frankfurt)
  • Informationsblatt zum Projekt allgemein
  • Presseerklärung  
  • Flyer der AfA zum Projekt
  • Informationsschreiben des BiW BAU an Jugendliche und Eltern
  • Infoblatt EQ-Arbeitgeber-Information-Jugendliche

Downloads

Zurück

Mehr erfahren?


Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun?
Wir beantworten Ihre Fragen gern.