Logo

AFZ Walldorf - Partner im Projekt KoopBAU

22.04.2016

Mit dem Projekt: 

"Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf - BBNE"

"Kooperativ Handeln - gewerkeübergreifend  und nachhaltig Bauen (KoopBau)"

entwickeln 5 Projektpartner, aus 3 Bundesländern, im Zeitraum 15.11.2015 - 30.09.2018 insgesamt 12 Praxis-Schnittstellen-Module für Ausbilder und deren Eprobung in Lehrlingsgruppen. Im Rahmen des Projektes werden mindestens 170 Jugendliche unter 25 jahren und 340 Ausbilder geschult.

Das AFZ Walldorf bearbeitet folgende Module:

  • Gefährdungsbeurteilung beim Einsatz von Baumaschinen und Geräten
  • Gesundheits-, Arbeits- und Klimaschutz in den Bauberufen bei der Auswahl und Bedienung von Baumschinen und Geräten
  • Energieeffizienz von Baumaschinen

Das Projekt "KoopBau" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf - BBNE" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Logos

Downloads

Zurück

Mehr erfahren?


Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun?
Wir beantworten Ihre Fragen gern.