Logo

2. Gewinn-Bau-Messe in Erfurt - 09.06.2017

15.06.2017

2. „Gewinn-Bau-Messe“ in Erfurt - Ansturm auf die Bauberufe!

Thüringen war am 09. Juni 2017 im Bau - Fieber! Mit der zweiten Auflage der „Gewinn-Bau-Messe“ hat das Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e. V. (BiW BAU) ein neues Branchenmesseformat zur beruflichen Orientierung etabliert, an dem sich ca. 80 Unternehmen der Bauwirtschaft, ihrer Zulieferer und Partner sowie 740 angemeldete bauinteressierte Schüler/-innen aus Mittel-, Nord - und Westthüringen beteiligten.

Die „Gewinn-Bau-Messe“ ist nicht nur eine Veranstaltung zum „Zuschauen“, sondern auch zum „Mitmachen“. Sie spricht nicht alle Schulabgänger an, sondern es wurden in Vorbereitung auf die Bauberufemesse aus 76 allgemeinbildenden Schulen in Mittel- und Nord-, und Westthüringen nur Schüler einbezogen, die sich ernsthaft für eine Bauausbildung interessieren oder dieser beruflichen Entscheidung zumindest offen gegenüber stehen.

Mit acht „Bau-Bus-Express-Shuttles“ waren allein fast 400 Schüler der Klassen 8 - 12 kostenfrei angereist, die nicht direkt aus Erfurt oder dem Umland kamen.

Aus Sicht des BiW BAU und seiner Partner ist diese Berufsorientierungsmesse für Bauberufe so wichtig, weil sie für alle Beteiligten eine „Win-Win-Situation“ bietet. So können junge Leute, die sich für einen Bauberuf interessieren und entscheiden, ihre Karrierechance in einer starken Branche nutzen.

Eltern, Lehrer aber auch die Leiter der Staatlichen Schulämter und Schulen unterstützen das neue Messeformat, weil sie sich für ihre Kinder und Schüler eine sichere und attraktive Zukunft wünschen. Ausbildungsbetriebe finden mit Hilfe der „Gewinn-Bau-Messe“ schnell und unkompliziert ihren künftigen Fachkräftenachwuchs. Somit kann sich die Bauwirtschaft auf motivierte künftige Auszubildende und spätere Facharbeiter und Gesellen freuen.

Unsere leistungsstarke Bauwirtschaft baut sprichwörtlich auf hervorragend ausgebildete Fachkräfte und will sie selbst ausbilden. Unser Slogan lautet deshalb: „Bau… Stelle mit Zukunft!

Dr. Burkhard Siebert, Vorsitzender des BiW BAU Hessen-Thüringen e. V., sagt: „Wir wissen, es ist heutzutage nicht leicht, Jugendliche für eine Ausbildung am Bau zu begeistern und nehmen als Bauwirtschaft diese Herausforderung an. Der Rückgang an Bewerbern und der Wettbewerb der Branchen und Regionen machen eine erfolgreiche Nachwuchssuche für viele Bauunternehmen kompliziert. Die junge Berufsorientierungsmesse für die Bauwirtschaft soll interessierten Schülern und Eltern helfen, die Karrierewege am Bau besser kennenzulernen.“ Dr. Siebert sieht darüber hinaus in der Mitmach - Messe ein enormes Potenzial, einen regelmäßigen Treffpunkt für Schule und Bauwirtschaft einzurichten. „Das war ein Tag, der sich für alle Gäste gelohnt hat!“ ergänzt Geschäftsführer Ralf Hanemann und verweist auf die Ergebnisse der Veranstaltung.

34 Ausbildungsverhältnisse wurden angebahnt oder geschlossen, 22 Praktika und 19 Ferienjobs vereinbart.

Logos

Bilder

Zurück

Mehr erfahren?


Sie haben Interesse an unserem Verein oder an dem was wir tun?
Wir beantworten Ihre Fragen gern.